Spenden

Eine Form der praktischen Solidarität ist es, die Betroffenen finanziell zu unterstützen. Auch wenn nur ein Bruchteil der Menschen, die sich mit dem Aufbau einer solidarischen Gesellschaft in Rojava solidarisch erklären, nun mit Verfahren überzogen werden, ist klar: gemeint sind wir alle. Deshalb lasst uns die Repression so gut es geht auf breite Schultern verteilen. Spendet unter dem Stichwort “sichtbarmachen” an:

Rote Hilfe e.V. OG München
IBAN: DE61 4306 0967 4007 2383 06
BIC: GENODEM1GLS
Stichwort: sichtbarmachen